fbpx

FAQ

FAQ - Männer-Seminare - Männer-Gruppe - Männer-Einzelcoaching - MANN AKADEMIE

1. ALLGEMEINE ANTWORTEN

  • Was unterscheidet die MANN AKADEMIE von anderen Anbietern?

    Wir waren einer der ersten Anbieter von Männertrainings in Deutschland. Was für uns spricht, ist eine hohe Professionalität und die Leidenschaft für unsere Arbeit.

    Achtung: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir uns von Seminaren distanzieren, die darauf abzielen, eine hegemoniale Männlichkeit zu fördern, Frauen zu dominieren oder sie zu manipulieren, um sie schnell sexuell verfügbar zu machen (Pick-up Artists). In der MANN AKADEMIE pflegen wir eine bewusste Männerkultur und fördern ein wertschätzendes, gleichberechtigtes und gleichwertiges Miteinander von Frauen und Männern.

    KRITERIUM MANN AKADEMIE ANDERE ANBIETER
    ERFAHRUNG Mehr als 20 Jahre Erfahrung als Seminarleiter, Trainer und Männer-Coach. Oft wenig Erfahrungshintergrund.
    AUSBILDUNG Vielfach qualifizierte und zertifizierte Ausbildungen des Coachs/Trainers in diversen Coaching – und Therapie-Methoden. Entwicklung einer effizienten und geschützten Methode (TKB ®) Oft selbsternannte Coachs und unqualifizierte Anbieter.
    WEITERE QUALIFIKATIONEN Zertifizierter und erfahrener Meditationslehrer. (Über 20 Jahre Praxis-Erfahrung). Jahrzehntelange Erfahrung in unterschiedlichen Traditionen von Kampfkunst. Häufig kein fundierter Hintergrund.
    BERUFLICHER BACKGROUND Dipl.-Ing. Elektrotechnik, Profimusiker, HP-Psychologie. Oft junge Seminarleiter mit wenig Lebens- und Berufserfahrung.
    QUALITÄTSSICHERUNG Regelmäßige Aus- und Fortbildungen. Fehlt oft.
    SUPPORT DURCH 
    CO-TRAINER
     
    Ausgebildete und versierte Mentoren zur Unterstützung der Teilnehmer. Oft keine oder wenig erfahrene Assistenten.
    RUNDUM-BETREUUNG Ausführliche Vor- und Nachbetreuung der Seminare – persönlich und online. Seminar oft als singuläres Ereignis.
    GESELLSCHAFTLICHES ENGAGEMENT Werteorientierte Seminarinhalte. Häufig lediglich selbstbezogener Ansatz
    HETEROGENE GRUPPEN Teilnehmer jeglichen Alters und verschiedener Berufsgruppen. Häufig einseitiger Fokus auf bestimmte Zielgruppen.
    GRUNDHALTUNG Du bist genug. Alles liegt bereits in dir. Du musst dich verbessern. 
    ZIEL Förderung von Selbstbestimmung.  Abbau von künstlichen Rollen und Masken. Häufig Förderung von Fremdbestimmung. Aufbau neuer Schein-Identitäten. 
    ERGEBNIS Authentizität + Überzeugen durch dein “Wahres Selbst.” Schein + Leben in einer antrainierten Rolle.

  • Wer sind die Teilnehmer der Männercoachings, Männerseminare und Männergruppen?

    Die Teilnehmer sind Männer aus allen Berufsgruppen und Gesellschaftsbereichen im Alter zwischen 16 und 80 Jahren. Diese Heterogenität ist gewünscht und Teil des Gesamtkonzepts. Alle Männer, die Veränderung wünschen, weil sie ahnen, dass viel mehr Freude, Erfüllung, Gesundheit und Erfolg im Leben möglich ist, sind herzlich willkommen. Oft kommen Männer auch mit bestimmten Problemstellungen oder Fragen.

  • Muss ich im Männercoaching, im Männerseminar oder in der Männergruppe „die Hosen herunterlassen?“

    Nein! Du entscheidest immer selbst und völlig frei, wie weit du dich  zeigen möchtest. Da du jedoch sehr schnell merken wirst, dass „alle im selben Boot sitzen“ und jeder Teilnehmer auf die eine oder andere Weise mit den gleichen Themen zu tun hat, wird es dir möglicherweise ungewohnt leicht fallen, dich zu öffnen.

  • Kann ich sicher sein, dass im Männerseminar oder in der Männergruppe auch meine persönlichen Anliegen behandelt werden?

    Ja, du kannst sicher sein, dass es in jedem Männerseminar Übungen gibt, um deine persönlichen Themen, die dir am Herzen liegen, zu bearbeiten. Auch bei der Männergruppe hast du bei jedem Termin die Möglichkeit, deine persönlichen Themen einzubringen. Dabei bleibt es immer deine individuelle Entscheidung, wie weit du gehen möchtest.

  • Ich habe bereits etliche Coachings und Seminare gemacht. Was kann ich hier noch lernen?

    Wir haben unzählige Rückmeldungen bekommen, dass unser Männercoaching, unsere Männerseminare und unsere Männergruppen auf eine völlig andere Weise an die Themen herangehen, als herkömmliche Seminaranbieter am Markt. Überzeuge dich einfach selbst. 

  • Was ist der Unterschied von Männercoaching, Männerseminar und Männergruppe zu Psychotherapie?

    Psychotherapie lenkt den Blick meist stark auf die Ursachen eines Problems. In der Männerarbeit richten wir den Blick nach vorne und suchen gezielt nach Lösungen. Wir versprechen dir nicht, dass du in unserem Männercoaching, im Männerseminar oder in der Männergruppe alle deine Probleme lösen wirst. Allerdings versprechen wir dir, dass du alle Werkzeuge und alles Wissen erhältst, um selbstbestimmt ein erfülltes, glückliches und gesundes Leben aufzubauen. Probleme wird es immer geben, bzw. neue Herausforderungen werden auftauchen. Der Unterschied wird sein, dass du komplett anders damit umgehen kannst.

  • Wer sind die Trainer?

    Dein Trainer in der Mann-Akademie ist in erster Linie Jürgen Birlinger. Je nach Bedarf werden beim Männerseminar auch ein bis drei qualifizierte Mentoren dabei sein. So wird eine hohe Betreuungsintensität gewährleistet.

2. ANTWORTEN ZUM MÄNNER-COACHING

  • Wie starte ich mein Männer-Einzelcoaching?

    Du rufst entweder an oder schreibst eine Mail zur Terminvereinbarung. Alternativ wählst du einen der Termine im Kalender aus und vereinbarst ein Kennenlern-Gespräch. Das ist eine gute Möglichkeit, den zeitlichen Rahmen für die Begleitung deines Anliegens einzuschätzen. Am Ende des Gesprächs kannst du direkt einen ersten Termin vereinbaren.

  • Wie schnell kann es losgehen?

    Bei einem dringenden Anliegen finden wir einen Termin für dein Männercoaching innerhalb der nächsten Tage. In aller Regel findet sich ein Termin innerhalb der nächsten ein bis zwei Wochen.

  • Was genau bekomme ich im Männner-Einzelcoaching?

    Im Männer-Einzelcoaching bekommst du Unterstützung,

    • dein Anliegen zu erforschen
    • männlich und selbstbewusst mit den dir gestellten Herausforderungen umzugehen
    • deine Ziele schnell und effizient zu erreichen
    • ein nachhaltig erfülltes und erfolgreiches Leben zu führen
  • Wie kann ich meinen Männer-Coach erreichen?

    Damit du in herausfordernden Situationen gut aufgefangen und unterstützt wirst, kannst du eine Rundum-Erreichbarkeit über Telefon oder Messenger vereinbaren.

  • Wo findet das Männer-Einzelcoaching statt?

    Du hast drei Möglichkeiten:

    • Ein Präsenztermin in der Birlinger-Akademie in Seefeld
    • Ein Walk & Talk Termin in der schönen Natur in Seefeld
    • Online via Zoom
  • Kann ich das Männer-Einzelcoaching auch Online machen?

    Es kann durchaus hilfreich sein, wenn wir uns zu Beginn eines Coaching-Prozesses einmal in Präsenz treffen. Im weiteren Verlauf können wir uns abstimmen, ob die Treffen online oder in Präsenz stattfinden.

  • Wie lange dauert eine Männercoaching-Einheit?

    Eine Coaching-Einheit dauert zwischen 60 und 120 Minuten.

  • Wie lange dauert ein Männer-Einzelcoaching-Prozess?

    Für ein Coaching gibt es keinen festen Fahrplan. Der Prozess wird individuell auf dich abgestimmt: Dein Ziel, deinen Weg und deine Geschwindigkeit. In der Regel dauert ein Coaching Prozess wenigstens drei bis fünf Coaching-Einheiten.

3. ANTWORTEN ZUM MÄNNER-SEMINAR

  • Was unterscheidet die MANN AKADEMIE von anderen Anbietern?

    Wir waren einer der ersten Anbieter von Männertrainings in Deutschland. Was für uns spricht, ist eine hohe Professionalität und die Leidenschaft für unsere Arbeit.

    Achtung: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir uns von Seminaren distanzieren, die darauf abzielen, eine hegemoniale Männlichkeit zu fördern, Frauen zu dominieren oder sie zu manipulieren, um sie schnell sexuell verfügbar zu machen (Pick-up Artists). In der MANN AKADEMIE pflegen wir eine bewusste Männerkultur und fördern ein wertschätzendes, gleichberechtigtes und gleichwertiges Miteinander von Frauen und Männern.

    KRITERIUM MANN AKADEMIE ANDERE ANBIETER
    ERFAHRUNG Mehr als 20 Jahre Erfahrung als Seminarleiter, Trainer und Männer-Coach. Oft wenig Erfahrungshintergrund.
    AUSBILDUNG Vielfach qualifizierte und zertifizierte Ausbildungen des Coachs/Trainers in diversen Coaching – und Therapie-Methoden. Entwicklung einer effizienten und geschützten Methode (TKB ®) Oft selbsternannte Coachs und unqualifizierte Anbieter.
    WEITERE QUALIFIKATIONEN Zertifizierter und erfahrener Meditationslehrer. (Über 20 Jahre Praxis-Erfahrung). Jahrzehntelange Erfahrung in unterschiedlichen Traditionen von Kampfkunst. Häufig kein fundierter Hintergrund.
    BERUFLICHER BACKGROUND Dipl.-Ing. Elektrotechnik, Profimusiker, HP-Psychologie. Oft junge Seminarleiter mit wenig Lebens- und Berufserfahrung.
    QUALITÄTSSICHERUNG Regelmäßige Aus- und Fortbildungen. Fehlt oft.
    SUPPORT DURCH 
    CO-TRAINER
     
    Ausgebildete und versierte Mentoren zur Unterstützung der Teilnehmer. Oft keine oder wenig erfahrene Assistenten.
    RUNDUM-BETREUUNG Ausführliche Vor- und Nachbetreuung der Seminare – persönlich und online. Seminar oft als singuläres Ereignis.
    GESELLSCHAFTLICHES ENGAGEMENT Werteorientierte Seminarinhalte. Häufig lediglich selbstbezogener Ansatz
    HETEROGENE GRUPPEN Teilnehmer jeglichen Alters und verschiedener Berufsgruppen. Häufig einseitiger Fokus auf bestimmte Zielgruppen.
    GRUNDHALTUNG Du bist genug. Alles liegt bereits in dir. Du musst dich verbessern. 
    ZIEL Förderung von Selbstbestimmung.  Abbau von künstlichen Rollen und Masken. Häufig Förderung von Fremdbestimmung. Aufbau neuer Schein-Identitäten. 
    ERGEBNIS Authentizität + Überzeugen durch dein “Wahres Selbst.” Schein + Leben in einer antrainierten Rolle.

  • Welche Kosten fallen zusätzlich zur Seminargebühr an?

    Für deine Unterbringung und Verpflegung (in Bio-Demeter-Qualität) entstehen zwischen 270 € und 300 € Kosten.

    Es fallen  ca. 20 € bis 40 € an zusätzliche Kosten an. Genauere Infos erhältst du im Info-Schreiben zum jeweiligen Seminar-Thema.  

  • Muss ich die Unterkunft selbst buchen?

    Nein. Mit der Anmeldung zum Seminar ist automatisch ein Zimmer für dich reserviert. Einige Wochen vor dem Seminar fragen wir bei dir an, welche Zimmerkategorie du haben willst.

  • Wie ist der genaue zeitliche Ablauf eines Männerseminars?

    Am Mittwochabend vor dem Seminar, um 19.00 Uhr, findet eine Online-Vorbereitung statt.

    Dann folgt unser Treffen in Präsenz, von Freitag, 10.30 Uhr, bis Sonntag, ca. 18.00 Uhr.

    Etwa zwei Monate nach dem Seminar findet eine Online-Nachbereitung statt. Der jeweilige Termin wird am Ende des Seminars mit allen Teilnehmern gemeinsam vereinbart. 

  • Wozu der Online-Vorbereitungstermin?

    Dieser Termin ist eine hilfreiche Möglichkeit, dich im Vorfeld auf das Seminar einzustimmen und die anderen Teilnehmer kennenzulernen, bzw. wieder zu sehen. Zusätzlich werden einige theoretische Inhalte vorbereitet, bzw. wiederholt. 

  • Was bekomme ich beim Online-Nachbereitungstermin?

    Im Nachgang reflektieren wir darüber, was sich für dich durch das Seminar verändert hat. Du bekommst Unterstützung an den Stellen, wo du vielleicht noch festhängst oder wo etwas noch nicht funktioniert.

  • Welches Seminar ist das richtige für mich?

    Die vier Seminare decken das gesamte Spektrum einer gereiften Männlichkeit ab. Die einzelnen Seminare sind sehr unterschiedlich und greifen auch immer wieder ineinander.

    Unsere Empfehlung: Hör auf deine Intuition. Sie wird dir sagen, welches Thema für dich gerade am wichtigsten ist.

  • Was ist der Vorteil, den „ganzen Kuchen“ (alle 4 Seminare) zu buchen?

    Du kannst auch mit einem einzigen Männerseminar sehr viel in deinem Leben verändern. Erfahrungsgemäß stellt sich nachhaltige Veränderung aber immer dann ein, wenn Menschen über einen längeren Zeitraum am Ball bleiben. Neuere Forschungen der Neurowissenschaften bestätigen genau das. Insofern ist es sehr sinnvoll, alle vier Männerseminare hintereinander zu machen und dich über einen Zeitraum von zwei Jahren wirklich zu committen, am Ball zu bleiben und dich mit dir zu beschäftigen.

    Der “ganze Kuchen” bietet Initiation in vier völlig unterschiedliche Bereiche des Mannseins.  Über zwei Jahre bleibst du dabei in einem annähernd gleichbleibenden Team von Männern. Mit Vor-und Nachbereitung und Peer-Groups bist du während der gesamten Zeit intensiv mit deiner Entwicklung beschäftigt.

    In dieser erfahrungsreichen Zeit wirst du neue und sehr besondere Männer-Freundschaften begründen. Am Ende wirst du in der Lage sein, deine Bestimmung  zu leben und selbstbestimmt alle deine männlichen Qualitäten und Potenziale in die Welt zu bringen. Damit hast du alles, was du als Mann für ein erfolgreiches Leben brauchst. 

  • Kann ich bei Buchung des “ganzen Kuchens” die Termine der vier Seminare frei wählen?

    Wenn du den ganzen Kuchen, sprich alle 4 Seminare über einen Zeitraum von zwei Jahren buchst, gehen wir davon aus, dass du sie in der unter „Termine/Anmeldung“ angegebenen Reihenfolge absolvierst. Solltest du allerdings an einem oder mehreren Terminen nicht dabei sein können, kannst du auch einen anderen Termin wählen. In diesem Fall bitten wir dich, uns das bei deiner Buchung im Nachrichtenfeld schriftlich mitzuteilen.

    Abgesehen davon kannst du jedes Training, gegen eine geringe Bearbeitungsgebühr, einmalig, bis 4 Wochen vor Trainingsbeginn, verschieben.

  • Wie oft finden die Männerseminare statt?

    Momentan finden zwei Seminare im Jahr statt. Ein Seminar im Sommer. Ein weiteres Seminar im Spätherbst. Der gesamte Trainings-Zyklus (4 Seminare) erstreckt sich über zwei Jahre.

  • Wo finden die Männerseminare statt?

    Die Männerseminare finden in einem Tagungshaus, ca. eine Autostunde nordöstlich von München, statt.

  • Wer sind die Teilnehmer der Männerseminare?

    In diesen Seminaren kommst du mit Männern unterschiedlichster Berufsgruppen und jeglichen Alters zusammen. Diese besondere Männer-Gemeinschaft fördert dein natürliches Selbstverständnis von Männlichkeit.

  • Was bekomme ich in den Seminaren?

    Die Männerseminare bringen dich in deine angestammte maskuline Kraft. Die Bandbreite reicht dabei von zielgerichteter Durchsetzungskraft und Klarheit, bis hin zu gelebten Gefühlen und archetypisch männlicher Weisheit. 

    Das uralte Wissen und die Naturverbundenheit indigener Kulturen dienen uns dabei als Vorbild. Seit Jahrtausenden gibt es bei diesen Völkern funktionierende Initiationsriten und männliche Gemeinschaften, die den Söhnen erfolgreich das kraftvolle Wissen zum Mannsein vermitteln. Angelehnt an dieses tradierte Wissen, ergänzt durch Erkenntnisse moderner Forschung, dienen die Männerseminare dazu, dich als Mann mit dem gesamten Spektrum eines natürlichen, gesunden und kraftvollen Mannseins zu verbinden.

    Für dein Privat- und Berufsleben nimmst du aus diesen Seminaren mit:

    • … jeden Morgen zu wissen, wofür du aufstehst.
    • … gelassen und voller Energie zu sein.
    • … klar und entschlossen Entscheidungen zu treffen.
    • … Durchsetzungskraft zu besitzen.
    • … erfolgreich deine Ziele zu verwirklichen.
    • … souverän mit Konflikten umzugehen.
    • … entspannt und gesund deinen Alltag zu meistern.
    • … Erfolg bei Frauen zu haben.
    • … klar zu kommunizieren, was du willst und was du nicht willst.
    • … eine sexuell erfüllte und innige Partnerschaft zu leben.
    • … wertgeschätzt und ein Vorbild für andere zu sein.
    • … deiner eigenen Bestimmung zu folgen.
  • Warum sind die Männerseminare „intensiv“?

    Ein Männerseminar sind  drei Tage, an denen du dich als Mann mit anderen Männern zurückziehst, um deine männliche Stärke auszuloten. Authentische Männlichkeit ist nicht angeboren, sondern wird erworben. Das kann nur durch Inititationsprozesse in einem Kreis von Männern geschehen.

    Initiation kriegst du als Mann nicht geschenkt. Initiation bedeutet immer auch, Mutproben zu bestehen, dich deiner eigenen Angst zu stellen und über deine inneren Grenzen zu gehen. Es sind drei Tage, die dich in einer authentisch männlichen Weise fordern und gleichzeitig in höchstem Maße mit Freude erfüllen.

  • Bekomme ich durch die Männerseminare mehr Selbstvertrauen?

    Definitiv JA! Viele Männer versuchen ein Leben lang ihr Selbstvertrauen durch Karriere oder durch Erfolge bei Frauen zu stärken. Bei Krisen gerät ein solches Selbstvertrauen jedoch schnell ins Wanken, denn es gründet nicht auf gewachsener Souveränität. Stabiles männliches Selbstvertrauen wird zusammen mit anderen Männern durch eine Initiation ins Mannsein generiert. Diese besondere Form von Selbstvertrauen bekommst du in den Männerseminaren. Diese Erfahrung ist einzigartig und für einen Mann durch nichts zu ersetzen.

  • Was ist das Besondere an einem initiierten Mann?

    Männer-Initiation ermöglicht dir, deine männliche Stärke authentisch zu leben. Als initiierter Mann bist du definitiv ein außergewöhnlicher Mann mit einer besonderen Ausstrahlung. Du bist sehr wach und bewusst. Du folgst deiner eigenen inneren Wahrheit und weißt genau, wofür du jeden Morgen aufstehst. Du kannst dir sicher sein, dass jede Frau und jeder Mann, denen du begegnest, unmittelbar diese besondere Kraft spürt, die von dir ausgeht.

  • Machen mich die Männerseminare attraktiver für Frauen?

    Auf jeden Fall! Ein gereifter Mann ist für jede Frau ein attraktiver Mann.

    Wenn du dich als Mann auf diese umwälzende Zusammenkunft mit radikaler Ehrlichkeit einlässt, wirst du hinterher nicht mehr derselbe sein. Als aufrechter Mann kannst eine Beziehung zu einer Frau dann mit bewusster männlicher Stärke tragen.

    Eine Frau möchte nichts so sehr, wie einen verantwortlichen Mann, der als virtuoser Liebender und Liebhaber weiß, was sie sich von ihm wünscht und ihr und ihren Kindern im Leben einen sicheren Rahmen gibt. Ein gereifter Mann, der  sie zu seiner Königin macht.

  • Was bedeutet der „Boxenstopp für Männerseelen“?

    Ein Männerseminar ist auch so etwas wie Innehalten. Drei Tage lang aussteigen. Aussteigen aus automatisierten Verhaltensmustern und Gewohnheiten. Aussteigen aus dem Hamsterrad, in dem du tagaus – tagein vielleicht nur noch funktionierst, statt zu leben.

    Bei diesem Boxenstopp kannst du wieder in Kontakt mit deiner wirklichen Essenz kommen, wieder in deine ganze eigene Spur finden, dich neu orientieren und herausfinden, wie du die nächste Lebensrunde sinnerfüllt und erfolgreich gestaltest.

  • Welche Möglichkeiten gibt es bei der Zahlung der Seminare?

    Mit deiner Anmeldung bekommst du automatisiert eine Rechnung von der Birlinger-Akademie zugestellt. Den Rechnungsbetrag überweist du bitte auf unser Konto.

    Du kannst den Rechnungsbetrag jederzeit auch in Raten zahlen. Dazu setze dich bitte kurz mit unserer Buchhalterin in Verbindung. Sie wird die Raten für dich einrichten.

    Alexandra Wiesner,  aw@birlinger-akademie.de oder 0049 (0)8152 / 9989-919

  • Was ist, wenn ich an einem bereits gebuchten Seminar nicht teilnehmen kann?

    Du kannst jedes Männerseminar, bis 4 Wochen vor Beginn, einmalig verschieben.

    Weitere Infos zu Umbuchung und Stornierung findest du in unseren AGB unter Punkt 7.

  • Was muss ich zum Männerseminar mitbringen?

    Du bekommst rechtzeitig vor dem Seminar eine Liste zugeschickt, wo alle Dinge aufgeführt sind, die du im jeweiligen Seminar brauchst.

  • Welche Kleidung ist im Männerseminar sinnvoll?

    Am besten bequeme Kleidung, sowie wasserfeste Schuhe und Outdoor-Kleidung, da wir uns auch draußen bewegen. Genaue Infos erhältst du im Info-Anschreiben zum jeweiligen Männerseminar.

  • Was mache ich bei Essensunverträglichkeiten?

    Bitte kontaktiere uns dazu rechtzeitig vor dem Training. Unser Koch wird deine speziellen Bedürfnisse berücksichtigen.

4. ANTWORTEN ZUR MÄNNER-GRUPPE

  • Wofür eine Männergruppe?

    Oft spüren wir Männer ein Leben lang, dass uns etwas fehlt, ohne dieses „Etwas“ genauer benennen zu können. Weil wir männliche Nähe mit unseren Vätern nicht oder zu wenig erfahren haben, vermeiden auch wir später wirkliche Nähe und Verbundenheit mit anderen Männern. Der Zugang zu stärkender, männlicher Energie bleibt uns damit meist ein Leben lang verwehrt. Diese kraftvolle männliche Energie findest du in der Männergruppe. Diese besondere Form der Männergemeinschaft ist außerdem eine wunderbare Gelegenheit, um tiefe Männerfreundschaften zu begründen.

  • Wie läuft ein Männergruppen-Treffen ab?

    Die Männergruppe ist auf jeden Fall ganz anders, als du dir das vorstellst. Es ist in erster Linie eine bewusste Männerkultur. Bei jedem Treffen werden unterschiedliche Inhalte zum Thema Männlichkeit vermittelt und besprochen. Zusätzlich kreieren wir einen sicheren und sehr wertschätzenden Raum, in dem du deine eigenen Themen vorbringen und mit der Unterstützung des Teams zu Lösungen finden kannst.

  • Was bekomme ich in der Männergruppe genau?

    In der bewussten regelmäßigen Begegnung mit den anderen Männern der Männergruppe findest du als Mann zu dir selbst. Du lädst deine männlichen Batterien auf, indem du eine intensive Verbindung zu anderen Männern herstellst. Du lernst mit Feedback umzugehen, dich selbst zu reflektieren, Entscheidungen zu treffen, schwächende Gewohnheiten abzulegen und stattdessen neue förderliche Verhaltensweisen in dein Leben zu integrieren. Das Ergebnis ist ein erfülltes Leben als authentischer Mann und immer mehr die Gewissheit, deiner eigenen Bestimmung zu folgen.

  • Wann finden die Männergruppen statt?

    Es finden 8 Termine pro Halbjahr statt. Wir treffen uns im Abstand von ca. 3 Wochen. 

    • Männer-Gruppe Online: Mittwoch, von 19 Uhr bis ca. 22 Uhr
    • Männer-Gruppe Seefeld: Donnerstag, von 19 Uhr bis ca. 22 Uhr
    • Männer-Gruppe Freising: Freitag, von 19 Uhr bis ca. 22 Uhr
  • Kann ich die Männergruppe einmal ausprobieren?

    Du kannst jederzeit kostenfrei zu einem Schnuppertermin kommen. Einfach anrufen oder eine kurze Mail schreiben und Bescheid geben. Wir freuen uns auf dich!

  • Kann ich jederzeit in die Männergruppe einsteigen?

    Ja. Du kannst dich jederzeit anmelden und einsteigen. Bei Anmeldung während eines laufenden Moduls schreibst du am besten erst eine kurze Mail an uns. Die Termine werden dann anteilig verrechnet. 

  • Was mache ich, wenn ich an einem der Termine nicht teilnehmen kann?

    Womöglich wirst du nicht alle Termine in einem Modul wahrnehmen können. Es wäre allerdings schön, wenn du so oft wie möglich in unserer Runde dabei bist. Sollte ein Termin nicht passen, kannst du jederzeit auch einen Termin in einer der anderen laufenden Männergruppen wahrnehmen. Falls auch das nicht möglich ist, nimmst du einfach wieder beim folgenden Termin teil. Jeder Termin ist eine in sich abgeschlossene Einheit, sodass du problemlos wieder einsteigen kannst. 

  • Wie erfolgt die Buchung?

    Pro Jahr finden in Seefeld und Freising zwei Module “Männer-Runde” statt. Du buchst immer ein komplettes Modul (= 8 Termine für ein halbes Jahr). Das soll den Team-Gedanken und die Gemeinschaft stärken und dich motivieren, über diesen Zeitraum, so oft wie möglich zu unseren gemeinsamen Runden zu kommen. 

    Die “Männergruppe Online” bietet dir die Teilnahme an 8 Terminen innerhalb eines Jahres. Hier buchst du ebenfalls ein komplettes Modul (= 8 Termine für ein Jahr)

    Wenn du während eines laufenden Moduls einsteigen willst, schreibe uns bitte eine kurze Mail. In diesem Fall werden die Termine anteilig in Rechnung gestellt. 

5. ANTWORTEN ZUR MÄNNER-ZEIT

  • Was ist der Unterschied zwischen Männergruppe und Männerzeit?

    Bei der Männergruppe der Mann-Akademie bekommst du Inhalte aus den Seminaren vermittelt und bekommst von mir bei jedem Termin ein persönliches Coaching. Zusätzlich hast du bei jedem Termin die Möglichkeit, dir von mir und den anderen Männern Feedback zu unterschiedlichen Anliegen zu holen. Die Männergruppe ist ein strukturierter Seminarabend, der dein Wachstum und deine persönliche Transformation unterstützt.

    Die Männerzeit ist ein Treffen von Männern zu einem Austausch von Themen mit den anderen Männern. Die Mentoren als Raumhalter sorgen dafür, dass an den Abenden der Spirit und die Werte der Mann-Akademie aufrechterhalten werden. Außerdem können die Mentoren, als erfolgreiche Absolventen der Trainings, unterstützendes Feedback basierend auf den Inhalten der Seminare der MANN AKADEMIE geben.

    Themen Männergruppe Männerzeit
    Vermittlung von Seminarinhalten Ja Nein
    Individuelles Coaching Ja Nein
    Feedback von Teilnehmern Ja Ja
    Austausch von Anliegen Ja Ja
  • Muss ich regelmäßig an den Terminen teilnehmen?

    Damit ihr euch untereinander kennenlernt und eine unterstützende Gemeinschaft entstehen kann, ist es wünschenswert und nützlich, dass du so oft wie möglich bei den Terminen dabei bist.

  • Verpflichte ich mich durch meine Teilnahme zu etwas?

    Die Teilnahme an der Männerzeit verpflichtet dich zu nichts. Wir wollen damit einen Raum für eine bewusste Männerkultur und Austausch unter Männern schaffen. Du selbst entscheidest, ob und wann du an weitergehenden Seminaren teilnehmen möchtest.

  • Was muss ich zur Männer-Zeit mitbringen?

    Du musst nichts mitbringen, außer du wirst von jeweiligen Veranstalter (Mentor) darum gebeten.

Sollten wir nicht alle deine Fragen beantwortet haben, setze dich bitte mit uns in Verbindung.
Wir gehen gerne auf deine Fragen ein.

KONTAKT

Ruf mich direkt an:

Schick mir jetzt eine E-Mail:

Benutze unser Kontakt-Formular:

MANN, ICH FREUE MICH AUF DICH UND DEINEN MUT.